• Stereolithografie

    Stereolithografie-Modelle bilden in der Regel den Prototyp für einen späteren Vakuumguss.

    Stereolithografie

  • Lasersintern

    Beim Lasersintern oder auch Lasersintering (LS) bildet ein Pulver, das über einen Laserstrahl örtlich angeschmolzen und verbunden wird, den Rohstoff für das spätere Modell.

    Lasersintern

    Lasersintern
  • Individuelle und detailtreue
    Prototypen im 3D Druckverfahren

    Wir können bis zu 46 Farben in Ihren Prototypen integrieren. Für lebhafte, reproduzierbare Farben, wählen Sie aus zehn Farbpaletten mit unter anderem satten, undurchsichtigen und buntglasartigen, transparenten Tönungen.

    3D Druck

  • Vakuumguss

    Vakuumguss eignet sich als Folgeverfahren um aus Stereolithografie-Modellen nach Herstellung einer Silikonform Vorserien aus flüssigem PU-Gießharz herzustellen.

    Vakuumguss

stereolithographie
lasersintern
3d-druck
vakuumguss

Ihr Experte für Rapid Prototyping

Rapid Prototyping Spezialist Thomas Bauer

Thomas Bauer
Geschäftsführer
tobaTEC GmbH & Co. KG

E-Mail: info@tobatec.com

Fon: +49 (0) 72 69 / 96 09 701
Fax: +49 (0) 72 69 / 96 09 702

Rufen Sie an, ich berate Sie gerne!

Rapid Prototyping mit tobaTEC: schnell - präzise - flexibel

Rapid Prototyping

Können Sie sich das vorstellen? Mit unseren Rapid Prototyping Verfahren liegt ein heute, von Ihnen, konstruiertes Kunststoffteil schon morgen auf Ihrem Tisch! Denn was sich anfassen lässt überzeugt mehr als eine virtuelle Darstellung.

weitere Informationen

Individuelle Fertigung von Prototypen mittels Rapid Prototyping

Wir fertigen individuelle Prototypen für Hersteller verschiedenster Branchen gemäß Ihrer Vorstellungen und Anforderungen. Erfahren Sie mehr die unterschiedlichen Verfahren sowie Modelle für Ihre Branche.

Medizin 3D Druck

Maschinenbau 3D Druck

Modellbau Architektur

Luft- und Raumfahrt

Design Modelle

Individuelles Angebot